• About Louisa Mark

    Tischbewertung 2020

    by  • 20. Oktober 2020 • Aktuelles • 0 Comments

    Am 18.10.2020 trafen sich die Mitglieder des Rassekaninchenzuchtvereins F581 Lindhorst zu einer Tischbewertung in Obernkirchen. Von den Preisrichtern Erik Büscher und Matthias Michalak wurden 43 Tiere von 89 Tieren mit vorzüglich bewertet.

    Siegerliste Tischbewertung F 581 Lindhorst

    Vereinsmeister

    Sven Bültemeyer   Zwergwidder weiß RA   488,5 Pkt.

    2.Platz

    Ernst Schäfer   Satin elfenbein RA   487,5 Pkt.

    3.Platz

    Ulf Dehne   Weiße Neuseeländer   486,5 Pkt.

    4.Platz

    Volker Bültemeyer   Kleinsilber graubraun   486,0 Pkt.

    5.Platz

    ZGM Mark   Zwergwidder wildfarben   486,0 Pkt.

    6.Platz

    ZGM Mark   Zwergwidder schwarzgrannenfarbig   484,5 Pkt.

    7.Platz

    Martin Schäfer   Weiße Neuseeländer   483,5 Pkt.

    8.Platz

    Tanja Scholz   Kleinsilber graubraun   483,5 Pkt.

    9.Platz

    ZGM Jathe   Blaue Holicer   482,0 Pkt.

    10.Platz

    Sven Bültemeyer   Zwergwidder marderfarbig braun   480,0 Pkt.

    Jugendmeisterin

    Mia Anderson   Zwergwidder weiß RA   289,5 Pkt.

    Bester Rammler

    ZGM Mark   Zwergwidder wildfarben   98,0 Pkt.

    Beste Häsin 

    Sven Bültemeyer   Zwergwidder weiß RA   98,0 Pkt.

     

    Mia Anderson, Sven Bültemeyer und die ZGM Mark

    Katalog der Tischbewertung:

    Katalog TB 2020

     

    18. Lippische Jungtierrallye 2020

    by  • 29. September 2020 • Aktuelles • 0 Comments

    Am Samstag, den 26.09.2020 fand die 18. Lippische Jungtierrallye in Hörstmar statt.

    Die lippische Jungtierrallye folgt folgendem Format :

    • 10 Rassetiere bilden eine Mannschaft.
    • Die Mannschaft kann von einem  oder mehreren Züchtern gestellt werden.
    • Es kann eine oder es können bis zu zehn Rassen in der Mannschaft gemeldet werden.
    • Die Tiere können aus verschiedenen Vereinen oder Landesverbänden stammen.
    • Die Bewertung wird als Tischbewertung durchgeführt und jeder Züchter kann seine Tiere selber zum Preisrichter zur Bewertung bringen. Um über die positiven aber natürlich auch den negativen Punkten persönlich zu sprechen.
    • Nach der Bewertung werden die Beiden schwächsten bewerteten Tiere je Mannschaft gestrichen.

    Der F581 Lindhorst stellte 2. Mannschaften. Die erste Mannschaft erreichte mit 52 Punkten den 2. Platz. Unsere zweite Mannschaft belegte Platz 5. mit einer Punktzahl von 51. Insgesamt nahmen 18 Mannschaften an der Jungtierrallye teil.

    Lindhorst 1          
               
    Rasse Züchter 1,0 / 0,1 Täto Punkte  
    Weiße Neuseeländer Ulf Dehne 0,1 F 581 – 108 sg 8 / 6  
    Weiße Neuseeländer Martin Schäfer 0,1 F 581 – 2056 sg 8 / 6  
    Satin elfenbein RA Ernst Schäfer 0,1 F 581 – 1030 sg 8 / 7  
    Satin elfenbein RA Ernst Schäfer 0,1 F 581 – 1018 sg 8 / 6  
    Kleinsilber graubraun Volker Bültemeyer 1,0 F 581 – 1010 sg 8 / 7  
    Kleinsilber graubraun Tanja Scholz 1,0 F 581 – 2049 sg 8 / 6  
    Zwergwidder wildfarben ZGM Mark 1,0 F 581 – 301 sg 8 / 6  
    Zwergwidder schwarzgrannenfarbig ZGM Mark 1,0 F 581 – 301 sg 8 / 6  
    Zwergwidder weiß RA Sven Bültemeyer 1,0 F 581 – 108 sg 8 / 7  
    Zwergwidder weiß RA Sven Bültemeyer 1,0 F 581 – 109 sg 8 / 7  
            64 / 52 Platz 2
               
               
    Lindhorst 2          
               
    Rasse Züchter 1,0 / 0,1 Täto Punkte  
    Weiße Neuseeländer Ulf Dehne 0,1 F 581 – 107 sg 8 / 5  
    Weiße Neuseeländer Martin Schäfer 0,1 F 581 – 2057 sg 8 / 5  
    Weiße Neuseeländer Ulf Dehne 0,1 F 581 – 1023 sg 8 / 6  
    Satin elfenbein RA Ernst Schäfer 1,0 F 581 – 1014 sg 8 / 6  
    Kleinsilber graubraun Volker Bültemeyer 1,0 F 581 – 1012 sg 8 / 7  
    Kleinsilber graubraun Volker Bültemeyer 1,0 F 581 – 104 sg 8 / 6  
    Kleinsilber graubraun Tanja Scholz 0,1 F 581 – 2068 sg 8 / 7  
    Zwergwidder wildfarben ZGM Mark 0,1 F 581 – 304 sg 8 / 7  
    Zwergwidder schwarzgrannenfarbig ZGM Mark 0,1 F 581 – 304 sg 8 / 7  
    Zwergwidder weiß RA Mia Anderson 0,1 FJ 581 – 3025 sg 8 / 5  
            64 / 51 Platz 5

     

    Absage der 30. Allgemeinen Schaumburger Rassekaninchenschau 2020

    by  • 4. August 2020 • Aktuelles • 0 Comments

    Sehr geehrte Ausstellerinnen und Aussteller der Allgemeinen Schaumburger Rassekaninchen Schau.

    Hiermit gibt das Team der SHG – Schau bekannt, dass die Schau am 17./18. Oktober 2020 nicht durchgeführt werden kann.

    Grund hierfür sind die momentanen  geltenden Auflagen sowie Richtlinien der Pandemie des Coronavirus vom Land Niedersachsen.

    Wir hoffen sehr, die Schau im Zuchtjahr 2021 wieder durchführen zu können.

    Mit freundlichen Züchtergrüßen und bester Gesundheit für Alle.

    Das Team der SHG-Schau

    Kaninchenfreunde vom F 581 Lindhorst feiern Zuchterfolge

    by  • 8. Juli 2020 • Aktuelles • 0 Comments

    Der 1. Vorsitzende Torsten Mark konnte, auf der Jahreshauptversammlung des Rassekaninchenzuchtvereins F 581 Lindhorst, auf ein harmonisches und erfolgreiches Zuchtjahr zurückblicken. Es wurden 533 Tiere ins Zuchtbuch eingetragen. Der alte Vorstand wurde im Amt bestätigt, neu im Vorstand sind Tanja Scholz als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Louisa und Michelle Mark übernehmen die Vereinshomepage.

    Volker Bültemeyer, der seit 1960 aktiver Kaninchenzüchter ist, bekam für diese 60 Jahre eine Urkunde und ein Präsent überreicht. Auf der Bundesschau in Karlsruhe konnten wir 2 Deutsche Meister verbuchen Volker Bültemeyer und die Zuchtgemeinschaft Torsten und Louisa Mark.

    Bei der Landesverbandsschau in Nienburg stellten wir 6 Landesmeister Mia Anderson, Volker Bültemeyer, Ulf Dehne, Tanja Scholz, Michelle Mark, Hans-Joachim Pilz; 1 Landesvizemeister Sven Bültemeyer; 2 Sieger Sven Bültemeyer, Hans-Joachim Pilz und 1 Klassensieger Tanja Scholz. Erfolgreich auf der niedersächsischen Kaninchenschau in Osnabrück waren die Züchter Ernst Schäfer Niedersachsenmeister; Thomas Schöttl Sieger und Ulf Dehne großer Preis der ANK. Auf dem Terminplan 2020 der Kaninchenzüchter stehen die vom Verein ausgerichtete 30. Allgemeine Schaumburger Rassekaninchenschau in Obernkirchen, Kreisverbandsschau in Stolzenau, Landesverbandsschau in Nienburg und die Bundesrammlerschau in Ulm.