• Kaninchenfreunde vom F 581 Lindhorst feiern Zuchterfolge

    by  • 8. Juli 2020 • 0 Comments

    Der 1. Vorsitzende Torsten Mark konnte, auf der Jahreshauptversammlung des Rassekaninchenzuchtvereins F 581 Lindhorst, auf ein harmonisches und erfolgreiches Zuchtjahr zurückblicken. Es wurden 533 Tiere ins Zuchtbuch eingetragen. Der alte Vorstand wurde im Amt bestätigt, neu im Vorstand sind Tanja Scholz als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Louisa und Michelle Mark übernehmen die Vereinshomepage.

    Volker Bültemeyer, der seit 1960 aktiver Kaninchenzüchter ist, bekam für diese 60 Jahre eine Urkunde und ein Präsent überreicht. Auf der Bundesschau in Karlsruhe konnten wir 2 Deutsche Meister verbuchen Volker Bültemeyer und die Zuchtgemeinschaft Torsten und Louisa Mark.

    Bei der Landesverbandsschau in Nienburg stellten wir 6 Landesmeister Mia Anderson, Volker Bültemeyer, Ulf Dehne, Tanja Scholz, Michelle Mark, Hans-Joachim Pilz; 1 Landesvizemeister Sven Bültemeyer; 2 Sieger Sven Bültemeyer, Hans-Joachim Pilz und 1 Klassensieger Tanja Scholz. Erfolgreich auf der niedersächsischen Kaninchenschau in Osnabrück waren die Züchter Ernst Schäfer Niedersachsenmeister; Thomas Schöttl Sieger und Ulf Dehne großer Preis der ANK. Auf dem Terminplan 2020 der Kaninchenzüchter stehen die vom Verein ausgerichtete 30. Allgemeine Schaumburger Rassekaninchenschau in Obernkirchen, Kreisverbandsschau in Stolzenau, Landesverbandsschau in Nienburg und die Bundesrammlerschau in Ulm.

     

    34. Bundes-Kaninchenschau 2019

    by  • 9. Januar 2020 • 0 Comments

    Die 34. Bundes-Kaninchenschau richtete der Landesverband Baden am 14. und 15. Dezember 2019 in den Messehallen von Karlsruhe aus. Es wurden 28.000 Rassekaninchen gezeigt und unsere Züchter ließen es sich natürlich nicht nehmen dort auszustellen.

     

    1. Bundes-Kaninchenschau am 14./15. Dezember 2019 in Karlsruhe

     

    Ulf Dehne  

    4 Weiße Neuseeländer

    96,5   96,5   96,0   95,5   384,5

    Sven Bültemeyer  

    4 Deutsche Kleinwidder weiß RA

    96,5   96,0   96,0   95,0   383,5

    8 Zwergwidder weiß RA

    97,0 E   96,5   96,5   96,5   386,5   LVE

    96,5   96,5   96,5   96,0   385,5

    Achim Jilg

    4 Zwergwidder dunkel-/eisengrau

    96,0   96,0   96,0   95,0   383,0

    4 Zwergwidder perlfehfarbig

    96,5   3 x 96,0   384,5

    4 Zwergwidder dunkel-/eisengrau-weiß

    96,5   3 x 96,0   384,5

    Marianne Jilg

    4 Zwergwidder dunkel-/eisengrau

    96,5   96,0   96,0   96,0   384,5

    4 Zwergwidder wildfarben-weiß

    96,5   96,0   96,0   95,0   383,5

    Torsten & Louisa Mark

    4 Zwergwidder wildfarben

    97,0 E   96,5   96,0   96,0   385,5   SaE3

    4 Zwergwidder schwarzgrannenfarbig

    97,5 E   96,5   96,5   96,0   386,5   Deutscher Meister

    Michelle Mark

    4 Zwergwidder blau

    4 x 96,5   386,0   ZDRK Medaille

    Hans-Joachim Pilz

    4 Marburger Feh

    97,0 E   96,5   96,0   96,0   385,5

    Volker Bültemeyer

    8 Kleinsilber graubraun

    96,5   96,5   97,5 E   97,0 E   387,5

    96,5   96,5   96,5   95,5   385,0  

    Körnote 40     812,5   Deutscher Meister Herdbuch

     

    Herzlichen Glückwunsch an alle Züchter !!

     

    17. Lippische Jungtierrallye

    by  • 19. September 2019 • 0 Comments

    Auf mehrfacher Nachfrage verschiedenster Züchter, entschloss der Widderclub W 609 eine Neuauflage seiner vor über 20 Jahren begonnen Jungtierrallye aufleben zu lassen.

    Die lippische Jungtierrallye folgt folgendem Format :

    • 10 Rassetiere bilden eine Mannschaft.
    • Die Mannschaft kann von einem  oder mehreren Züchtern gestellt werden.
    • Es kann eine oder es können bis zu zehn Rassen in der Mannschaft gemeldet werden.
    • Die Tiere können aus verschiedenen Vereinen oder Landesverbänden stammen.
    • Die Bewertung wird als Tischbewertung durchgeführt und jeder Züchter kann seine Tiere selber zum Preisrichter zur Bewertung bringen. Um über die positiven aber natürlich auch den negativen Punkten persönlich zu sprechen.
    • Jede Mannschaft hat ihren eigenen Namen.
    • Nach der Bewertung werden die Beiden schwächsten bewerteten Tiere je Mannschaft gestrichen.

    Vor-, während und nach der Bewertung wird natürlich für das leibliche Wohl für die Aussteller bzw. Gäste gesorgt.

    Spaß und Geselligkeit gemischt mit Fachgesprächen stehen bei dieser Veranstaltung im Vordergrund.

    13 Mannschaften nahmen an dieser Schau teil. Der F 581 meldete zwei Mannschaften. Die Tiere kamen unteranderem aus den Kreisverbänden Lippe, Gütersloh und Schaumburg.
    Die drei Preisrichter Norbert Weigang, Roger Uhlig und Jörg Kardinahl bewerteten die 130 Tiere am 8. September ab 10.00 Uhr in Lemgo – Hörstmar  auf dem Gelände der Grundschule.
    Bei bestem Wetter ( trocken und nicht zu warm ) war die Schau für alle Teilnehmer ein tolles Erlebnis.

    Die gesamten Meldegebührenwerden für Preisrichter, Pokale sowie Preisgeld ausgeschüttet. Der W 609 meldet auch eine Mannschaft nimmt aber an der Preisvergabe nicht teil.

    Die Plätze Eins & Zwei erreichten Beide Mannschaften vom F 581 Lindhorst. Beide Mannschaften waren Punktgleich.

    Platz Drei ging an die Schlappohren aus Halle.

    Den vierten Platz errangen die Schloßhasen aus Lemgo.

     

    Alle Teilnehmer hoffen auf eine Wiederholung im Zuchtjahr 2020.

    Die Gewinner Platz 1 & Platz 2 der 17. Lippischen Jungtierrallye!

     

    Mannschaft:  Lindhorst I in   Wertung
    8   Rasse Farbe Täto L Prädikat Punkte Hilfsp. Hilfsp. Hilfsp.
    A   Weisse Neuseeländer   F581 194 sg 7 + + +++  
    B   Weisse Neuseeländer   F581 2936 sg 6 + + ++ X
    C   KLS graubraun F581 3983 sg 6 + + ++ X
    D   KLS graubraun F581 1938 sg 7 + + +++  
    E   Zwergwidder Weiß RA F581 3923 sg 7 + + +++  
    F   Zwergwidder Wildfrb. F581 292 sg 7 + + +++  
    G   Satin elfenbein F581 193 sg 7 + + +++  
    H   Satin elfenbein F581 199 sg 6 + + ++  
    I   KLS graubraun F581 1937 sg 6 + + ++  
    J   Zwergwidder Weiß RA F581 3937 sg 7 + + +++  
    Platz 1 Gesamt: 64/54 8 8 22  

     

    Mannschaft:  Lindhorst II in   Wertung
    12   Rasse Farbe Täto L Prädikat Punkte Hilfsp. Hilfsp. Hilfsp.
    A   Weisse Neuseeländer   F581 195 sg 6 + + ++ x
    B   Weisse Neuseeländer   F581 3911 sg 6 + + ++ x
    C   Satin elfenbein F581 197 sg 7 + + +++  
    D   Zww Weiß RA F581 3924 sg 7 + + +++  
    E   Zww Wildfrb. F581 394 sg 7 + + +++  
    F   Zww Wildfrb. F581 396 sg 7 + + +++  
    G   WN   F581 2930 sg 6 + + ++  
    H   WN   F581 2925 sg 7 + + +++  
    I   KLS graubraun F581 1923 sg 6 + + ++  
    J   KLS graubraun F581 3939 sg 7 + + +++  

    Platz 1 Gesamt:

    64/54 8 8 22